Seder Abend

"Wir begrüßen den Sonntag"

 

Der ursprüngliche jüdische Sederabend wird am Vorabend des Pessach-Festes als häuslicher Gottesdienst gefeiert. Man gedenkt an diesem Abend dem Auszug aus Ägypten und somit der Befreiung der Israeliten aus der Sklaverei. 

 
Wir wollen den Sonntag wieder in unser Leben einordnen mit dem Blick auf die Ordnung der Schöpfung. 
Daher richten wir diese kleine Feier am Vorabend des Sonntags in unserer Gemeinde aus. 
 
Nach einer bestimmten "Ordnung" (Seder) haben wir eine Liturgie, die Gebete, Bibeltexte und gemeinsame Lieder umfasst.
Es werden auch kleine Speisen gereicht. Diese sind eher vergleichbar mit dem Abendmahl, also kein vollständiges Abendessen.
 
Wir würden uns freuen, Sie an diesem besonderen Abend in unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen. 

Sa. 13.04. 2019

18.00-21.00 Uhr